FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuRep

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Sternenjäger-Träger namens Endurance; für andere Bedeutungen siehe Endurance (Begriffsklärung).

Die Endurance war ein Flottenträger der Endurance-Klasse der Neuen Republik, der im Jahre 12 NSY an der Schlacht von Obreedan und anschließend der Zweiten Schlacht um Orinda teilnahm. Die Kommandantin des Trägers, Admiral Areta Bell, ließ die Piloten der mitgeführten E-7-E-Flügel-Sternjäger bei letzterer in den Hangars warten, um sie so lange wie möglich vor den imperialen Schiffen zu schützen. Auch hatten die E-Flügler technische Schwierigkeiten und waren mit ihrer Spezialisierung auf punktuelle Angriffe nicht für eine derartige Schlacht gedacht. Wedge Antilles forderte das Starten der Sternjäger zwar an, Bell wollte sie jedoch zurückhalten, bis die feindliche Abwehr weiter geschwächt war. Die Endurance wurde daraufhin jedoch mitsamt allen Jäger-Staffeln an Bord vom Feuer der Sterndreadnoughts Reaper und Dominion zerstört.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.