FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Erdan war ein Sklave, der kurze Zeit vor den Klonkriegen auf Tatooine lebte. Er wurde auf chemischem Wege vergrößert, um seine Arbeitsleistung zu steigern. Um ihn erkennbar zu machen, wurde sein Gesicht markiert.

Er lief über die Straßen, als Anakin Skywalker den Jedi Qui-Gon Jinn und dessen Gefolgschaft im Jahr 32 VSY durch Mos Espa begleitete.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.