Fandom


K (muss die Seitenzahl bei den Quellen stehen? Glaube nein oder?)
K (bei eienm Roman nicht, bei Sachbüchern erachte ich das als sinnvoll)
Zeile 19: Zeile 19:
 
*[[Jeisel]]
 
*[[Jeisel]]
 
}}
 
}}
 
 
'''Eremin Tarn''' war der zweite [[Padawan]] der [[Jedi-Meister]]in [[Maks Leem]]. Seit dem dreizehnten Lebensjahr war er der Schüler der [[Gran]]. Doch er widerstrebte sich jeder Autorität, war jedoch sehr prinzipientreu. Nach den Ereignissen der [[Klonkriege]] entschied er sich den [[Jeisel]] anzuschließen. Einer Splittergruppe der [[Jedi]] die der Meinung war das die [[Galaktische Republik|Republik]] nicht mehr über die moralische Autorität verfügen würde, um über die [[Galaxis]] zu herrschen.
 
'''Eremin Tarn''' war der zweite [[Padawan]] der [[Jedi-Meister]]in [[Maks Leem]]. Seit dem dreizehnten Lebensjahr war er der Schüler der [[Gran]]. Doch er widerstrebte sich jeder Autorität, war jedoch sehr prinzipientreu. Nach den Ereignissen der [[Klonkriege]] entschied er sich den [[Jeisel]] anzuschließen. Einer Splittergruppe der [[Jedi]] die der Meinung war das die [[Galaktische Republik|Republik]] nicht mehr über die moralische Autorität verfügen würde, um über die [[Galaxis]] zu herrschen.
   
Zeile 26: Zeile 25:
   
 
== Quellen ==
 
== Quellen ==
*''[[Yoda - Pfad der Dunkelheit]]
+
*''[[Yoda Pfad der Dunkelheit]]''
   
 
[[Kategorie:Personen]]
 
[[Kategorie:Personen]]

Version vom 9. Juli 2007, 13:01 Uhr

30px-Ära-Aufstieg

Eremin Tarn war der zweite Padawan der Jedi-Meisterin Maks Leem. Seit dem dreizehnten Lebensjahr war er der Schüler der Gran. Doch er widerstrebte sich jeder Autorität, war jedoch sehr prinzipientreu. Nach den Ereignissen der Klonkriege entschied er sich den Jeisel anzuschließen. Einer Splittergruppe der Jedi die der Meinung war das die Republik nicht mehr über die moralische Autorität verfügen würde, um über die Galaxis zu herrschen.

Hinter den Kulissen

Möglicherweise sind Eremin Tarn und Rhad Tarn, ein und dieselbe Person.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.