FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Nuvola apps kcontrol Dieser Artikel muss überarbeitet werden. Hilf mit! Help!
Erläuterung:
Steckbrief fehlt, sprachliche Formulierung teilweise nicht richtig, einige Wörter wurden "vergessen"und die Links fehlen auch Starwarsfan132 (Diskussion) 15:50, 5. Mär. 2013 (UTC)

In der Wook heisst dieser Charakter Enfield. Was ist richtig? Hjhunter (Diskussion) 07:27, 10. Sep. 2014 (UTC)



Erfield gehörte den Todessternsoldaten an und war im Jahre 0 VSY auf dem ersten Todesstern stationiert und war dort der Inhaftierungsebene zugeteilt.

Biografie

Da er den Todessternsoldaten angehörte, wurde er speziell aus der imperialen Flotte ausgesucht um dieser Einheit anzugehören. Als er auf dem ersten Todesstern eingesetzt wurde, teilte man ihm dem Gefangenenblock AA-23 zu.

Dort war er der Stellvertreter seines Kommandeuers Shann Childsen und kümmerte sich darum, dass keine Gefahren bestanden und dass die Befehle bei den Männern im Gefangenenblock durchgesetzt wurden. 

Dort wurde auch Prinzessin Leia Organa inhaftiert, nachdem sie als Mitglied der Rebellen enttarnt wurde.

Als Darth Vader sie mit einem Verhördroiden folterte, damit sie den Planeten, auf dem sich der Stützpunkt der Rebellen befand, preisgibt, bewachten Erfield und der Todessternsoldat Grenwick Leia Organa. Dabei erlitt sie unter den Augen von Darth Vader schreckliche Qualen.

Doch sie blieb widerstandsfähig und verriet nichts.

Kurz nach der Zerstörung Alderaans durch das Imperium, konnte sie befreit werden. Mithilfe der erbeuteten Pläne des Todessterns konnten die Rebellen einen Schwachpunkt des Todessterns finden und sie vernichteten ihn in der Schlacht von Yavin. Dabei starb auch Erfield.

Hinter den Kulissen

Erfield wird von Ron Conrad dargestellt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.