FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Das kann kein ernsthafter Artikel über Havac sein! Das kann inhaltlich nicht so bleiben, vieeeeeel zu wenig. Meister Mace Windu (Diskussion) 22:26, 8. Aug. 2015 (UTC)

Eru Matalis, auch unter seinem Decknamen Havac bekannt, war der Anführer der Nebelfront.

Biografie

Er stammte vom Planeten Eriadu, wo er als freiberuflicher Medienkorrespondent Holodokumentationen produzierte, in denen er die Ungerechtigkeiten im Vorgehen der Handelsföderation beschrieb. Diese erklärte ihn daraufhin zu ihrem Feind. Gleichzeitig entwickelte er sich zu einen Fürsprecher der Rechte nichtmenschlicher Spezies. Es frustrierte ihn jedoch mehr und mehr, dass seinen Dokumentationen kaum Beachtung geschenkt wurde. Schließlich schloss er sich der lokalen Zelle der Nebelfront an. In der Organisation durchlief er verschiedene Ränge bis er schließlich ihr Anführer wurde und war dem radikalen, militanten Flügel der Nebelfront zuzurechnen. Fortan wollte er die Handelsföderation mit Gewalt bis zu deren Vernichtung bekämpfen.

Den größten Schlag gegen die Handelsföderation erzielte Havac in der Schlacht bei Dorvalla, indem er den Söldner Arwen Cohl anheuerte um die Rendite, einen Frachter der Föderation, zu überfallen und das darauf gelagerte Aurodium zu stehlen.

Er starb 33 VSY während des, von ihm geplanten Attentats auf Eriadu durch einen Blasterschuss in einem Handgemenge mit Arwen Cohl.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.