FANDOM


Kanon-30pxÄra KlonkriegeÄra Imperium

Das F-78-Blastergewehr war ein Blastergewehr von BlasTech Industries, das sowohl in den klonkriegen, als auch im Galaktischen Bürgerkrieg zum Einsatz kam. Während der Klonkriege bewaffneten die Klonkrieger der Galaktischen Republik die Mimbanesen mit solchen Gewehren, damit sie den seperatistischen Invasoren Widerstand leisten konnten. Später verwendeten die Mimbanesen die nun schwer modifizierten Gewehre, um sich gegen das Galaktische Imperium, das ihren Planeten ausbeutete, aufzulehnen. Iasento, ein Häuptling aus der Nanth-Ebene, führte ein solches Gewehr, das er zusätzlich noch mit einem Vibro-Bajonett ausstattete.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.