FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

FE-9Q, auch Effie genannt, war der persönliche Droide von Jimm Doshun, der zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs auf dem Planeten Aduba-3 lebte. Ausgestattet mit einer extrem ausgeprägten Persönlichkeitsmatirx, war FE-9Q stets danach bestrebt, seinen Besitzer auch in heikle Situationen zu folgen, um ihn zu retten. Außerdem war er bei Jimm auch für seine Wortwitze bekannt.

Im Jahr 0 NSY schlossen sich Jimm und FE-9Q einer von Han Solo zusammengestellten Gruppe von Freiheitskämpfern an, um ein Bauerndorf von den permanenten Tributforderungen durch den Verbrecher Serji-X Arrogantus und dessen Swoop-Gang Himmelhunde zu befreien. Während des Gefechts wurde FE-9Q zerstört, als er sich in einen Blasterschuss warf, um Jimm zu retten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.