FANDOM


30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi30px-Ära-Legacy

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Da geht noch mehr - vor allem aus Tarkin RC-3004 (Comm-Kanal) 17:33, 30. Dez. 2014 (UTC)

Die Familie Tarkin war auf dem Planeten Eriadu beheimatet und bereits zu Zeiten der Galaktischen Republik über viele Generationen eine einflussreiche und wohlhabende Familie.

Geschichte

Sie war eine der fünf Quintad-Familien, die schon um 900 VSY von Corulag in den Seswenna-Sektor immigrierten.[1] Sie erreichten jedoch nie den Status der alten, aristokratischen Blutlinien. In der Sprache der Omwati steht „Tarkin“ für „Schlächter“ und „Dämon“. Bekannt wurde die Familie insbesondere durch Großmoff Wilhuff Tarkin, den älteren Bruder Gideons. Sein Cousin, Ranulph Tarkin machte sich als Anführer der sogenannten Militaristen einen Namen, als er eine Flotte und eine Armee für den Seswenna-Sektor ins Leben rief. Er starb jedoch im Stark-Hyperraum-Krieg. Sein Nachfolger war sein Cousin Garvedon.[1] Während jedoch durch die Entstehung des Imperiums Wilhuff Tarkin und dessen Sohn, Garoche Tarkin[2], unter Palpatine dienten, arbeitete seine Nichte Rivoche insgeheim für die Rebellen-Allianz.[3], obwohl die Tarkins untereinander ein großes Maß an Loyalität verband. Sie waren bekannt für ihre kühle, kalkulierende Art und ihren Ehrgeiz.[4] Rivoche führte die Blutlinie fort, indem sie den berühmten Historiker Voren Na'al heiratete und viele Kinder mit ihm zeugte.[5]

Stammbaum

 
 
 
 
 
unbekannt
 
 
 
unbekannt
 
 
 
 
unbekannt
 
 
 
unbekannt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Thalassa Tarkin
 
 
 
Wilhuff Tarkin
 
Gideon Tarkin
 
 
 
unbekannte Frau
 
Ranulph Tarkin
 
Garvedon
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Garoche Tarkin
 
 
 
 
 
 
Rivoche Tarkin
 
 
 
Voren Na'al
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Familie Na'al
 
 
 
 


Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.