FANDOM


Kanon-30pxÄra ImperiumÄra Widerstand

Die Familie Wexley war eine menschliche Familie, welche auf dem Planeten Akiva während der Zeit des Galaktischen Imperiums und der Neuen Republik beheimatet war. Gegründet wurde die Familie von den beiden Rebellen Brentin Wexley und Norra Susser, welche letztlich auch heirateten. Einige Zeit nach ihrer Hochzeit, in welcher Norra den Namen ihres Mannes, Wexley, annahm, bekamen beide einen Sohn, welchen sie Temmin nannten. Eines Tages wurde die Familie getrennt, da Brentin vom Imperium aufgespürt und verhaftet wurde. Nach einigen Jahren und durch die Hilfe der Neuen Republik schafften es Norra und Temmin, Brentin aus dem imperialen Gefängnis Ashmeads Riegel auf Kashyyyk zu befreien.

Hinter den Kulissen

Die Familie Wexley wurde zum ersten Mal in Chuck Wendigs Nachspiel erwähnt.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.