FANDOM


Legends-30px30px-Ära-NeuJedi

Fasald Ghem war eine der wichtigsten Enthüllungsjournalisten auf Vannix.

Biografie

Im Jahr 27 NSY, inmitten des Yuuzhan-Vong-Krieges, tat sich Fasald mit Leia Organa Solo zusammen, um die Senatorin Addath Gadan aus den derzeitigen Wahlen für das Amt des Presiders auszumanövrieren. Sie folgte den beiden bei einem privaten Gespräch, in welchem Gadan Leia militärische Ressourcen anbot, über die sie keinerlei legale Macht verfügte. Fasald nahm alles mit einer versteckten Holocam auf und Gadan war überrascht, die Journalistin zu sehen und nicht, wie sie angenommen hatte, Leias Ehemann Han Solo. Um jeglichen Gegenmaßnahmen vorzubeugen, übersandte Fasald die Aufzeichnung sogleich zu ihrer Empfangsstation. Da sich Gadan daraufhin dazu entschloss Vannix zu verlassen, gab Fasald der Senatorin einen Tag Zeit, um zu verschwinden, bevor sie ihren Bericht abgab.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.