FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Fekk war ein Sullustaner, der etwa zur Zeit nach dem Ende des Großen Galaktischen Krieges lebte. Er gehörte zur Crew des Piraten Jet Nebula auf der Auriga Fire, jedoch schloss er sich gemeinsam mit Gelss der Meuterei des Ersten Offiziers Shinqo an. Als die Auriga Fire circa 3643 VSY die Cinzia abfing, richtete Shinqo einen Blaster auf Nebula und drängte ihn dazu, dass Schiff zu entern. Nach einer Kontaktaufnahme mit der Cinzia schickte Shinqo Fekk und Gelss aus, um dort die Kontrolle zu übernehmen. Dazu kam es jedoch nicht, da sich die Cinzia zuvor selbst in die Luft sprengte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.