Fandom


K (2mal "Druide" gegen "Droide" ausgetauscht; geringfügige sprachliche bzw. Ausdruck betreffende Änderungen.)
K (Größe, neue Quelle)
Zeile 13: Zeile 13:
 
|Haare=Schwarz
 
|Haare=Schwarz
 
|Augen=Braun
 
|Augen=Braun
|Größe=
+
|Größe=1,78 Meter
 
|Körpermasse=
 
|Körpermasse=
 
|Merkmale=
 
|Merkmale=
Zeile 45: Zeile 45:
 
|Vorgehen=
 
|Vorgehen=
 
|Verbrechen=Desertation
 
|Verbrechen=Desertation
|Zugehörigkeit=[[Erste Ordnung]]
+
|Zugehörigkeit=[[Erste Ordnung]]}}
}}
 
 
{{Zitat|Ich wurde nur für eine Sache großgezogen. Ich hab' nichts, wofür ich kämpfen kann.|Finn|Das Erwachen der Macht}}
 
{{Zitat|Ich wurde nur für eine Sache großgezogen. Ich hab' nichts, wofür ich kämpfen kann.|Finn|Das Erwachen der Macht}}
 
{{Spoilerwarnung|Spoiler=
 
{{Spoilerwarnung|Spoiler=
Zeile 66: Zeile 66:
 
*{{E7}}
 
*{{E7}}
 
*''{{IMDB|title/tt2488496title/|Star Wars: Das Erwachen der Macht}}''
 
*''{{IMDB|title/tt2488496title/|Star Wars: Das Erwachen der Macht}}''
  +
*{{StarWars.com|databank/Finn|Finn}}
   
 
[[en:Finn]]
 
[[en:Finn]]

Version vom 22. Dezember 2015, 20:12 Uhr

30px-Ära-unb

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Sturmtruppler, für weitere Bedeutungen siehe Finn (Begriffsklärung).
„Ich wurde nur für eine Sache großgezogen. Ich hab' nichts, wofür ich kämpfen kann.“
— Finn (Quelle)

FN-2187, genannt Finn, war ein menschlicher Sturmtruppler im Dienste der Ersten Ordnung.

Geschichte

Als sich aus den letzten Bruchstücken des Imperiums die Erste Ordnung formierte, wurde Finn zwangsrekrutiert und diente nun den Truppenverbänden der Ersten Ordnung unter Führung von Captain Phasma. Bei einem seiner ersten Einsätze auf Jakku musste Finn miterleben, wie Kylo Ren ohne Grund den Befehl gab, eine Gruppe unschuldiger Zivilisten zu töten. Verstört von diesem Befehl sah er mit an, wie die anderen Soldaten seiner Einheit gewissenlos gehorchten. Einige Zeit später, als die Soldaten zurück in der Basis der Ersten Ordnung waren, entschied sich Finn, zu desertieren und dabei den von Kylo Ren gefangen genommen Piloten des Widerstands, Poe Dameron, zu befreien. Die Flucht in einem gestohlenen TIE-Jäger gelang, doch sie wurden dabei schwer beschädigt und stürzten auf Jakku ab. Beide wurden dabei vor dem Aufprall mit Schleudersitzen aus dem TIE-Jäger hinauskatapultiert und voneinander getrennt. Finn dachte, Poe sei tot und machte sich daher alleine auf die Suche nach Zivilisation. Hierbei traf er auf Rey, die auch im Besitz von Poes Droiden BB-8 war. Aus der Angst heraus wieder als Strumtruppler erkannt zu werden, behauptete er gegenüber Rey, er selbst sei auch vom Widerstand und wolle zur Basis des Widerstandes zurückkehren um Poes Droiden zurückzubringen.

Beziehungen

Finn hatte als Angehöriger der Sturmtruppen keine direkten Beziehungen bzw. werden keine erwähnt. Er freundet sich auf seiner Flucht vom Sternenzerstörer mit Poe Dameron an. Allerdings sehen zu der Zeit beide nur den Nutzen im jeweils anderen. Erst als Finn später den tot geglaubten Poe wiedertrifft umarmen sie sich und es sieht so aus, als bahnte sich eine wirkliche Freundschaft an. Zu Rey baut er schon sehr viel schneller eine wesentlich stärkere Beziehung auf und begründet dies damit, dass sie die erste sei, die ihn freundlich ansieht. Seine Zuneigung geht soweit, dass er mehrfach seine Bereitschaft erklärt, sein Leben für Rey zu gefährden. Dies tut er auch einmal aktiv, indem er sich mit Kylo Ren duelliert. Obwohl er keinerlei Ausbildung mit dem Lichtschwert erfahren hat, kann er sich verteidigen und Ren sogar verletzen, bevor er selber am Rücken verletzt wird, das Bewusstsein verliert und Rey einschreitet. Sein Verhältnis zu Rey ist recht schwierig zu klassifizieren, da sie seine Avancen kaum erwidert. Allerdings gibt sie ihm während seines Komas einen Kuss auf die Stirn und sagt, dass sie sich wieder sehen werden.

Hinter den Kulissen

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.