FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Finn war ein Sith-Lord, der kurz nach dem Tod seines Schülers eine neue Schülerin namens Marka annahm.

Biografie

Als Finn gemeinsam mit seinem Schüler eine Stadt besuchte, brachte er in einem Geschäft unterhalb der Ladentheke einen Sprengkörper an. Als Finn und sein Schüler draußen waren, explodierte das Geschäft. Finn wollte danach so schnell wie möglich von dem Planeten verschwinden, doch auf dem Weg zu seinem Schiff wurden er und sein Schüler von einem Sklavenhändler namens Lod aufgehalten. Dieser forderte seine Sklavin Marka auf, ihre Zähne zu zeigen. Die verweigerte es und wurde daraufhin von Lod zu Boden geschlagen. Finns Schüler half Marka wieder auf die Beine, während Lod ihn als Sklaven bezeichnete. Finns Schüler zog darauf sein Lichtschwert und erschlug Lod. Finn antworte seinem Schüler auf diese Tat, dass er von ihm sehr enttäuscht sei. Finns Schüler meinte das Lod ihn aber gekränkt hätte, woraufhin sein Meister erwiderte, dass er dies gar nicht meinte sondern, dass er Marka auf die Beine geholfen und entgegen den Prinzipien der Sith Rücksichtnahme gezeigt hatte.

Nachdem er seinem Schüler ins Gesicht geschlagen hatte, marschierten sie weiter zu ihrem Schiff, während Marka ihnen heimlich folgte. Finn meinte, dass sein Schüler mit der Sklavin reden solle. Aus dem Gespräch entwickelte sich jedoch eine Konfrontation, da Marka danach buhlte, Finns neue Schülerin zu werden. Dies gelang ihr schließlich, nachdem sie Finns bisherigen Schüler tötete und daraufhin von dem Sith-Lord aufgenommen wurde.

Quellen


*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.