FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi30px-Ära-Legacy

Handgeschriebenes Aurebesh

Ein Stück Flimsiplast wird beschrieben.

Flimsiplast ist ein leichter, faltbarer, durch einen chemischen Prozess erzeugter Stoff, auf dem man Nachrichten oder Notizen schreiben kann. Es ist biegsam und recht widerstandsfähig, aber es lässt sich dennoch leicht falten und zerreißen.

Flimsiplast kann auch mit bestimmten Chemikalien behandelt werden, die die Schrift verschwinden lassen. Mit einer geeigneten Chemikalie kann die Schrift wieder sichtbar gemacht werden. Somit eignet sich Flimsiplast beispielsweise auch für die Übermittlung geheimer Nachrichten, die nur der Empfänger lesen können soll.

Hinter den Kulissen

  • Flimsiplast ist vergleichbar mit dem Papier, das wir als Schreibutensil nutzen.
  • Es gibt ein englisches Adjektiv namens flimsy, das die Bedeutung leicht, dünn oder schwach, hauchdünn hat. Des Weiteren ist flimsy ein englisches Substantiv, das ein dünnes Durchschlagspapier bezeichnet.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.