FANDOM


Legends-30px

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Das ist extrem wenig. Hier könnten unter anderem mehrere Essential Guides nachgetragen werden und auch die NJO-Reihe gibt viel mehr her, sodass der Artikel bei Ausschöpfung aller Quellen auf mindesten 6KB gebracht werden könnte. Zum Vergleich siehe Wook. JP-Corran-Horn (Diskussion) 09:54, 22. Mär. 2013 (UTC)

Die Fosh sind eine aviane Spezies, deren Heimatplanet unbekannt ist.

Beschreibung

Über sie ist nicht sehr viel bekannt und es gibt nicht mehr viele Vertreter ihrer Art. Auf ihrem Kopf tragen die Fosh einen Federkamm, der seine Farbe verändern kann. Über diese Fähigkeit drücken die Fosh ihre Gefühle aus. Weiterhin können sie die Molekularstruktur ihrer Tränen verändern, wodurch Vergeres Tränen Mara Jade Skywalker heilen konnten.

Geschichte

Eine bekannte Fosh war die Jedi Vergere. Sie wurde vom Jedi-Rat ausgesandt, um nach Zonama Sekot zu suchen. Sie fand den Planeten und stieß dort auf die Yuuzhan Vong, mit denen sie mit ging und Jahrzehnte bei ihnen verbrachte. Dort fing sie Jacen Solo nach mehrmaligen Ausbrüchen wieder ein und folterte ihn. Als die Yuuzhan Vong dann 25 NSY in die Galaxis einfielen, war Vergere bei ihnen und lief zur Neuen Republik über.

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.