FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Fury war ein Klonkrieger, der während der Klonkriege auf dem Sternzerstörer Endurance stationiert war. Er hatte viel Erfahrung mit Waffen und unterstand als Sergeant dem Kommando von Admiral Shoan Kilian. Er war der Kommandeur der Kanonierseinheit an Bord des Schiffes.

Biografie

Als eine Einheit Klon-Kadetten, die auf dem Schiff Erfahrung für ihre späteren Einsätze sammeln sollten, das Zielschießen übten, war Fury dafür zuständig, fehlerhaft arbeitende Droiden mit einer Kanone in den Weltraum zu schießen. Während Jax und 1174 ihre Ziele verfehlten, schoss Boba Fett, der sich mit den Kadetten eingeschleust hatte, seine Droiden sofort ab, sodass Fury drei weitere Droiden gleichzeitig für Boba in den Weltraum schoss. Auch dieses Mal gelang es Boba, alle drei Droiden zu zerstören. Daraufhin begannen die Klonkadetten Boba Fett zu bejubeln. Diesen beendete Crasher und forderte die Klon-Kadetten auf, sich auf das Beobachtungsdeck zu begeben. Als sich die Kadetten entfernten, wurde Fury von Admiral Kilian angesprochen, der meinte, dass sie Boba Fett im Auge behalten sollten.

Hinter den Kulissen

Fury“ ist englisch und bedeutet soviel wie „Zorn“ oder „Raserei“.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.