FANDOM


Kanon-30px

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Weitere Infos aus Rebels fehlen - Ben Braden (Diskussion) 19:02, 31. Jan. 2015 (UTC)

Die Fyrnocks sind eine unintelligente, reptilische Tierart, welche vorzugsweise auf Asteroiden mit geringer Atmosphäre leben.

Beschreibung

Aufgrund ihres harschen Lebensraumes entwickelten die Fyrnocks einen widerstandsfähigen Körper und spezielle Techniken zum Überleben, wie der lang andauernde Schlaf um Energie und Kraft zu wahren. Falls man sie jedoch in diesem Zustand weckte, hatte das radikale Folgen für denjenigen. Der Fyrnock würde nämlich alles in seiner Umgebung verwüsten oder gegebenermaßen töten. Kurioserweise fürchteten die Tiere nur das Sonnenlicht, was sie allerdings im Dunkeln umso gefährlicher machte.[1]

Hinter den Kulissen

Die Fyrnocks erscheinen erstmals in der Serie Rebels, zuvor jedoch werden sie bereits im Sachbuch Head to Head beschrieben.[1][2]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.