FANDOM


(korr)
Zeile 1: Zeile 1:
  +
{{Version|Menü}}
  +
{{Version|Legends}
 
{{Dialog
 
{{Dialog
 
|Person1=[[Jar Jar Binks]]
 
|Person1=[[Jar Jar Binks]]
Zeile 7: Zeile 9:
 
|Quelle=Episode I – Die dunkle Bedrohung
 
|Quelle=Episode I – Die dunkle Bedrohung
 
}}
 
}}
  +
  +
   
 
Die '''Götter der Gungans''', von den [[Gungans]] auch Guds genannt, waren die [[Götter]] die die Gungas anbeteten. Nach der Mythologie der Gungans, lebten sie in der unterwasser liegenden [[Stadt]] [[ Ossorus]]. Die Guds wurden von [[Oma-Oma]], dem größten Gott und Erschaffer allen Lebens beherrscht.
 
Die '''Götter der Gungans''', von den [[Gungans]] auch Guds genannt, waren die [[Götter]] die die Gungas anbeteten. Nach der Mythologie der Gungans, lebten sie in der unterwasser liegenden [[Stadt]] [[ Ossorus]]. Die Guds wurden von [[Oma-Oma]], dem größten Gott und Erschaffer allen Lebens beherrscht.
Zeile 30: Zeile 34:
 
*''[[Alle Welten und Schauplätze]]''
 
*''[[Alle Welten und Schauplätze]]''
 
*''[[The Complete Star Wars Encyclopedia]]''
 
*''[[The Complete Star Wars Encyclopedia]]''
  +
{{Version|Tabende}}
  +
{{Version|Kanon}}
  +
  +
Die ''Götter der Gungans'', auch Guds genannt, waren die [[Götter]] die die auf [[Naboo]] lebenden [[Gungans]] verehrten.
  +
Die Gungans glaubten das die Guds die Erfinder der [[Lebensschuld]] waren.
  +
  +
  +
== Quellen ==
  +
[[Die dunkle Bedrohung]]
 
[[Kategorie:Gungans]]
 
[[Kategorie:Gungans]]
 
[[Kategorie:Gottheiten]]
 
[[Kategorie:Gottheiten]]

Version vom 4. März 2017, 14:43 Uhr

{{Version|Legends}

Jar Jar Binks: „Michse fragt sich manchmal warum die Guds Schmerz erfunden haben.“
Padmé Amidala: „Ich denke um uns zu motivieren.“
— Jar Jar Binks im Gespräch mit Padmé Amidala (Quelle)


Die Götter der Gungans, von den Gungans auch Guds genannt, waren die Götter die die Gungas anbeteten. Nach der Mythologie der Gungans, lebten sie in der unterwasser liegenden Stadt Ossorus. Die Guds wurden von Oma-Oma, dem größten Gott und Erschaffer allen Lebens beherrscht.

Mythologie

Kräfte und Aufgaben

Die Guts representierten sowohl Elemente, wie zb. die Regengöttin Dobbis, als auch die Moral, wie zb. der Betrüger Gott Nododo. Es gab auch Sterbliche die zu Göttern wurden, wie der göttliche Lord des Krieges Balam, der ein Gungan Krieger war, der nach seinem Tod von den Guds die Unsterblichkeit erhielt.

Forderungen an die Gungans

Die Gungans dachten auch das die Götter die Lebensschuld erfanden, und forderten das jede Schuld beglichen werden sollte.

Liste der Götter

Quellen

</div>


----

Kanon
Weiter unten findest du alle Legends-Informationen!


Die Götter der Gungans, auch Guds genannt, waren die Götter die die auf Naboo lebenden Gungans verehrten. Die Gungans glaubten das die Guds die Erfinder der Lebensschuld waren.


Quellen

Die dunkle Bedrohung
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.