FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Der GLD-M General Labor-/Minendroide ist ein Droide der Klasse 5, welcher von Industrie-Automaton hergestellt wurde. In seiner Funktion als Labor- und Minendroide verwendete der Förderungs- und Raffinations-Konzern Lant Mining Corporation die Automaten, allerdings modifizierte die Organisation diese zuerst.

Technologie

Der GLD-M General Labor-/Minendroide wurde von Industrie-Automaton hergestellt, einer Firma, welche vor allem für ihre hochwertigen Droiden bekannt wurde. Dort entwickelte man den Klasse-Fünf-Droiden in seiner ersten Funktion als Labordroide für den gebräuchlichen Zweck, die Lant Mining Corporation, kurz auch LMC genannt, modifizierte den GLD-M allerdings so, dass er auch als Minendroide zu gebrauchen war. Trotzdem führte man den Droiden schon am Anfang an in Richtung der Erz- und Öl-Förderung, sodass er in der Originalversion schon für viele verschiedene Aufgaben im Bereich des Bergbaus qualifiziert war. Um schnelle Neuprogrammierungen durchführen zu können verfügte der GLD-M über das RapidProgram-System, da viele Tätigkeiten spezifische Instruktionen voraussetzten. Solch eine Neuprogrammierung ließ sich kurzerhand leicht durchführen. Durch diese Änderungen der Ur-Programmierung konnte der GLD-M seinen Fokus auf verschiedene Dinge legen, wie das Beihelfen von Scouts, welche nach neuen Erzader suchten, das Planen ein Operation zum oder das Führen von Repulsorlift-Skiffs zu niedrig gelegenen Trümmer-Beseitigungen. Mir einer Höhe von zwei Metern war der Droide von humanoiden Körperbau und mit allerlei Werkzeugen ausgestattet. Neben dem RapidProgram-Modul verfügte der Labor-/Minendroide noch über Visual-, Infrarot- und Audio-Sensoren sowie einen Vokabulator. So kam der GLD-M auf einen Kostenpunkt von 4.000 Credits, allerdings konnten noch optionale Module dazugekauft werden zu einem Stückpreis von 500 Credits.[1]

Hinter den Kulissen

  • Der GLD-M General Labor-/Minendroide hat seine erste und einzige Erscheinung im Quellenbuch Flashpoint! Brak Sector auf Seite 2. Dabei wird der Droide im Kapitel „Lant Mining Corporation — LMC Droids“ erwähnt und beschrieben.[1]
  • In Flashpoint! Brak Sector werden zudem noch Informationen für das Rollenspiel angegeben:[1]
    • Type: Modified Industrial Automaton GLD-M General Labor Droid/Mining
    • DEXTERITY: 2D
    • KNOWLEDGE: 1D
    • MECHANICAL: 2D; Mining: 3D
    • PERCEPTION: 2D; Search: 3D
    • STRENGTH: 4D; Lifting: 60
    • TECHNICAL: 20
    • Equipped With: Visual. infrared and audio sensors; Humanoid body (Head, two arms, two legs); Vocabulator speech/sound system; Reinforced frame for heavy lifting; RapidProgram module system
    • Move: 8/9
    • Size: 2 meters tall
    • Cost: 4,000; comes with 2 modules, each additional module costs 500 credits

Quellen

Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+