FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

AQ-Dunkel

Folgender Abschnitt basiert auf Dunkle Seite der Macht-Entscheidungen im MMORPG The Old Republic. Alternative Varianten sind im Hinter den Kulissen-Abschnitt zu finden!

Computer der Black Talon: „Warnung: Sekundäre Energiesysteme beschädigt. Unwichtige Systeme eventuell inoperabel.“
Black Talon-Marinesoldat: „Feind nähert sich! Waffen bereit!“
Computer der Black Talon: „Zusätzliche Sicherheitskräfte im Frachtbereich für Eindämmungsmaßnahmen erforderlich. Bitte reagieren.“
Chefingenieur: „Kann mich irgendjemand hören? Hier spricht der Maschinenraum. Wir haben einen Notfall, bitte melden!...Die Droiden haben uns aus der Steuerzentrale ausgesperrt. Sie sabotieren den Antrieb!“
Black-Talon-Ingenieur: „Noch mehr Droiden! Sie brechen durch!“
— Die Black Talon beginnt den Angriff gegen die Brentaal Star und Sabotagedroiden entern den imperialen Transporter (Quelle)

Der GRX-5-Sabotagedroide war im Kalten Krieg an Bord der Brentaal Star stationiert und infiltrierte beim Angriff auf die Black Talon den Maschinenraum mit einigen weiteren Droiden. Das sith-imperiale Einsatzteam bekam dies jedoch mit, konfrontierte die Droiden und zerstörte sie.

Hinter den Kulissen

  • Der GRX-5-Sabotagedroide ist der erste Boss des Flashpoints, falls die Spieler die Dark-Side-Option wählen, also Revinal Orzik wegen Befehlsverweigerung töten.
  • Der Droide ist Elite und ruft während dem Angriff immer wieder neue Sabotagedroiden herbei, die einem Sondendroide der KUS ähneln.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.