FANDOM


30px-Era-pre30px-Ära-Sith

Das Datacron Galaktische Geschichte 04: König Adas konnte auf dem Planeten Coruscant geborgen werden und enthielt Aufzeichnungen über einen Bruchteil der gewaltigen Galaktischen Geschichte.

Inhalt

„Die alten Sith auf Korriban - kein Machtnutzer-Orden, sondern eine eigene Spezies, die auf dem Planeten beheimatet war - stachen durch ihre charakteristichen gelben Augen und ihre blutrote Haut hervor. Der Krieger Adas allerdings war nicht wie seiner Brüder: Seine Haut war tiefschwarz und er überragte die anderen Sith. Mit Gewalt und Wagemut kämpfte er sich nach oben und vereinte als Herrscher der Sith ihre Nationen in einem blutigen Krieg. Später nahm er den Titel „Sith'ari“ (Oberherr) an.
König Adas' Aufstieg wurde möglicherweise durch eine angeborene Machtempfänglichkeit unterstützt. Adas lebte sehr lang; seine Herrschaft überdauerte dreihundert Jahre und ging erst zu Ende, als das Unendliche Reich einen Angriff auf Korriban begann. Der Titel Sith'ari zählt zu den Grundfesten der Sith-Geschichte und beschreibt in der Sith-Philosophie mittlerweile ein perfektes Wesen.“
—  (Quelle)

Hinter den Kulissen

  • Datacrons sind Ingame Eastereggs des Massive Multiplayer Online Roleplaying Game The Old Republic. Es gibt insgesamt sieben verschieden Typen von Datacrons. Sechs lassen sich in dem Attribut unterscheiden, welches bei Benutzung eines Datacrons verstärkt wird. Diese Attribute, und damit Typen, sind: Zielgenauigkeit, Stärke, List, Willenskraft, Ausdauer und Präsenz. Der siebente Typ Datacron enthält einen sogenannten Matrixsplitter in den Farben grün, gelb, blau oder rot, mit denen es Spielern möglich ist sogenannte Matrixwürfel zu erstellen. Matrixwürfel können als Teil der Ausrüstung dienen und verstärken dann wiederum einige der Attribute.
  • Zu fast jedem Datacron wird ein Eintrag im Kodex des Spiels freigeschaltet, der einen Teil der Galaktischen Geschichte enthält.
  • Es gibt auf fast jedem Planet eine unterschiedliche Anzahl von Datacrons zu entdecken. Diese sind überwiegend an schwer zugänglichen Stellen versteckt und das Erreichen verlangt dem Spieler viel Geduld und Können ab.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.