FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Der Garel-City-Raumhafen war ein Raumhafen auf dem Planeten Garel, und der zentrale Raumhafen von Garel City. Zwischen ihm und dem Raumhafen von Capital City auf der benachbarten Welt Lothal herrschte mit Hilfe von Sternenpendler 2000-Raumfähren ein reger Personen-Verkehr. Im Jahr 5 VSY stahlen die Spectres dort eine Ladung illegaler T-7-Ionendisruptoren vom Aqualishaner Amda Wabo. Später übergab Leia Organa dort eine Liste imperialer Stützpunkte an Sabine Wren.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.