FANDOM


Kanon-30pxÄra RepublikÄra KlonkriegeÄra Imperium

Das Gebäude der Handelsallianz war ein niedriges Gebäude, welches in Murkhana City, der Hauptstadt des Planeten Murkhana, von der Handelsallianz errichtet worden war. Es fungierte einige Zeit als Medizentrum, bis ein Schutzschildgenerator eingebaut wurde, um eine Landeplattform der Separatisten zu schützen. Nach dem Ende der Klonkriege wurde das Haus mehrfach ge- und wieder verkauft, sodass es unter Tonnen falscher Dokumente unmöglich war, den jeweils gegenwärtigen Besitzer zu identifizieren. Im Jahr 14 VSY lagerte Berch Tellers Rebellengruppe dort eine Ansammlung von Kommunikations- und Spionagegeräten, mit denen sie einen Feldzug gegen das Imperium begannen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.