FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith


Die Jedi-Meisterin Genarra war im 11. Jahrhundert VSY Oberste Kanzlerin der Galaktischen Republik.[2]

Biografie

Zu jener Zeit wurden Jedi in politische Ämter gedrängt, da die führende Schicht der Galaxis durch die fortwährenden Kriege und Scharmützel mit den Sith stark ausgedünnt war. Die Wirtschaft lag darnieder und es konnten kaum mehr Erwachsene für die Streitkräfte rekrutiert werden. Man erhoffte von den Jedi nicht nur die militärische, sondern auch eine starke politische Führung.[3]

Der Jedi-Meister Vannar Treece hat in einem Essay an die Oberste Kanzlerin die Operation Einfluss vorgestellt[2] und es ist bekannt, dass die Jedi-Ritterin Kerra Holt diverse Geheimdienstberichte direkt an sie richtete.[1]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.