Fandom


Legends-30px30px-Ära-Sith

„Grünes Geschwader durch, wir haben die Linie durchbrochen“
— Pilot des Geschwaders während der Schlacht von Lehon (Quelle)

Die Grün-Staffel, oder auch Grünes Geschwader genannt, war eine Sternjägerstaffel der Flotte der Galaktischen Republik während des Jedi-Bürgerkrieges.

Geschichte

Wann sie genau gegründet wurde, ist unbekannt. In der Schlacht von Lehon war sie zusammen mit der Rot-Staffel am Angriff der Verteidigungslinie der Sith-Flotte beteiligt. Die Grün-Staffel konnte mit wenigen Verlusten die Sith-Jäger zahlenmäßig zerstören, während das Rote Geschwader nachrückte und die letzten Raumjäger vernichtete. Danach griffen die beiden Staffeln die Sith-Interdictoren an und konnten diese schwächen. Darauf konnten die Hammerhead-Klasse Kreuzer vorrücken und die Sith-Kriegsschiffe zerstören und weiter zur Sternenschmiede vorrücken. Ob die Staffel nach dem Krieg weiter in der Republikanischen Flotte existierte, ist unbekannt.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+