Jedipedia
Advertisement
Jedipedia
49.327
Seiten

Kanon.png

Legends halbtransparent.png

Kanon-30px.pngÄra Republik.pngÄra Klonkriege.pngÄra Widerstand.png


Graf, beziehungsweise Gräfin, ist ein Adelstitel, welcher an Mitglieder von Familien der galaktischen Nobilität vergeben und vererbt wurde.

Träger

Die Serennianer vom Haus Serenno trugen den Titel. Nach dem Tod von Gora ging sein Besitz und der Titel an seinen ältesten Sohn Ramil über, welcher wiederum von Dooku getötet wurde. Dookus Mutter Anya hatte bis zu ihrem Tode den Titel als Gräfin inne. Ihre Tochter Jenza wurde dagegen als „Lady“ angesprochen. Neun Jahre nach Dookus Tod war Chrodber Graf von Serenno.

Der Statthalter von Canto Bight auf Cantonica trug ebenfalls den Titel eines Grafen, allerdings ließ er sich nur selten in der Öffentlichkeit blicken, wohingegen sich seine Frau Alissyndrex delga Cantonica Privincion öfters im Canto-Casino sehen ließ.

Quellen

Advertisement