FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Staffel der Rebellen-Allianz; für die imperiale Staffel siehe Graue Staffel.

Die Grau-Staffel war eine von fünf wichtigen Sternjäger-Staffeln der Allianz zur Wiederherstellung der Republik bei der Schlacht von Endor, welche von Colonel Horton Salm angeführt wurde. Die Grau-Staffel erlitt im Zuge der Schlacht schnelle und schwere Verluste. Des Colonels Flügelmann war Leutnant Telsij, dessen Codename Grau Zwei lautete. Ekelarc Yong flog einen Y-Flügler als Grau Drei und wurde in der Schlacht abgeschossen. Auch B-Flügler gehörten bei Endor zur Grau-Staffel. Um dem Millennium Falken und den Jägern, die in den Todesstern flogen, eine schnelle Flucht bei dessen Explosion zu ermöglichen, beseitigte sie Blockaden in der Struktur der Kampfstation.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.