FANDOM



Legends-30px30px-Ära-Sith

Die Gravestone war ein auf Iokath gebauter Sternenkreuzer.

Geschichte

Schon rund 1000 Jahre vor dem Aufstieg des Fremdlings war die Gravestone bekannt. Die Ewige Flotte hatte damals von seinen Erbauern auf Iokath den Auftrag, diverse bewohnte Planeten anzugreifen, um dadurch Daten zur Waffenverbesserung zu sammeln.
Jahrhunderte vor Valkorions Ankunft auf Zakuul kam es zu einer Schlacht zwischen der Ewigen Flotte und der Gravestone. Trotz der gewaltigen zahlenmäßigen Unterlegenheit besaß die Gravestone mit ihrer Omnikanone einen Vorteil. Diese Kanone bot die Fähigkeit, mehrere Ziele auf einmal mit einem einzigen Schuss auszuschalten. Dies galt ebenfalls für Großkampfschiffe. Nach dieser Schlacht galt die Gravestone als verschollen.
Die Archäologen Zakuuls suchten im Wilden Raum nach Hinweisen und Spuren, konnten aber keinerlei Anzeichen auf den Verbleib der Gravestone finden.

Wiederentdeckung

Es grenzt schon an Ironie, dass ausgerechnet der Fremdling die Gravestone bei seiner Flucht vor dem Imperium von Zakuul an der Seite von Lana Beniko, Koth Vortena und HK-55 inmitten des Endlosen Sumpfes fand. Besagte Personen reparierten die notwendigen Systeme und brachen dann mit Senya Tirall, die sich während der Reparaturphase der Gruppe anschloss, Richtung Asyl auf. Die Gravestone diente dem Fremdling als Flaggschiff und wurde meistens von Koth Vortena geflogen.

Schlacht um Odessen

Während der beiden Schlachten um Odessen diente die Gravestone der Allianz als Unterstützung.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+