FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Der Ground Armored Tank (kurz GAT) war ein leichter Repulsorpanzer, der zur Zeit der Klonkriege von der Konföderation unabhängiger Systeme eingesetzt wurde.

Er war dafür ausgerichtet, leichte Fahrzeuge und Infanterie zu neutralisieren und aus dem Hinterhalt anzugreifen. Mit seinen vier Repulsorantrieben war er schneller als die meisten anderen Fahrzeuge der Separatisten. Im Kampf zeigte sich jedoch, dass der GAT allen Angriffsfahrzeugen der Galaktischen Republik unterlegen war und allenfalls für leicht bewaffnete Nachschubkonvois und Klontruppen eine Bedrohung darstellte. Die Konföderation setzte ihn deshalb nur für Ablenkungsmanöver oder in der Überzahl ein. Der GAT kam vor allem im ersten Klonkriegsjahr zum Einsatz.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.