Fandom


K
K (+ Links (reale Daten))
 
(15 dazwischenliegende Versionen von 12 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Ära|real|imp}}
 
{{Ära|real|imp}}
  +
{{Titel|''Gunship Over Florrum''}}
 
{{Videospiel
 
{{Videospiel
 
|Name=''Gunship Over Florrum''
 
|Name=''Gunship Over Florrum''
Zeile 11: Zeile 12:
 
|Vertrieb=[[StarWars.com]]
 
|Vertrieb=[[StarWars.com]]
 
|Sprache=Englisch
 
|Sprache=Englisch
|Preis=kostenlos
+
|Preis=Kostenlos
|USRelease=13. Juni 2009
+
|USRelease=[[13. Juni]] [[2009]]
 
|EURelease=
 
|EURelease=
 
|USK=
 
|USK=
Zeile 18: Zeile 19:
 
|Epoche=[[Klonkriege]]
 
|Epoche=[[Klonkriege]]
 
|Datum=
 
|Datum=
|Ereignis=[[Zweite Mission auf Florrum]]
+
|Ereignis=[[Scharmützel von Florrum]]
 
|Charaktere=[[Tiefflug-Angriffstransporter/Infanterie|TFAT/i]]
 
|Charaktere=[[Tiefflug-Angriffstransporter/Infanterie|TFAT/i]]
 
}}
 
}}
'''''Gunship over Florrum''''' ist ein auf der Website von [[StarWars.com]] veröffentlichtes Browserspiel. Es handelt von einer [[Galaktischen Republik|republikanischen]] [[Zweite Mission auf Florrum|Aufklärungsmission]] über dem [[Planet]]en [[Florrum]]
+
'''''Gunship Over Florrum''''' ist ein auf der Website von [[StarWars.com]] veröffentlichtes Browserspiel. Es handelt von einer [[Galaktischen Republik|republikanischen]] [[Zweite Mission auf Florrum|Aufklärungsmission]] über dem [[Planet]]en [[Florrum]].
   
==Handlung==
+
== Handlung ==
Im Auftrag von [[Aayla Secura]] wird ein republikanischer [[Tiefflug-Angriffstransporter/Infanterie]], der vom Spieler gesteuert wird, von einem [[Acclamator-Klasse Angriffstransporter|''Acclamator''-Klasse Angriffstransporter]] über dem Planeten Florrum abgesetzt um dort Aufklärungsarbeit zu leisten. Im Verlauf der Mission wird der TFAT/i jedoch wiederholt von feindlichen [[Vulture-Klasse Droiden-Sternjäger|''Vulture''-Klasse Droiden-Sternjäger]]n, [[Hyena-Klasse Droiden-Bomber|''Hyena''-Klasse Droiden-Bomber]] und mit [[Single Trooper Aerial Plattform]]en ausgestatteten [[B1-Kampfdroiden]] angegriffen, die man mit den Bordwaffen der Kanonenbootes zerstören muss. Alternativ ist es auch möglich, diese zu rammen, jedoch wird dadurch auch das eigene Schiff beschädigt. Im späteren Verlauf des Spies gesellt sich auch das [[Flarestar-Klasse Weequayschiff|''Flarestar''-Klasse Weequayschiff]] von [[Turk Falso]] zu den Angeifern. Wenn es einem gelingt, lange genug durchzuhalten und die feindlichen Schiffe vernichtet oder ihnen ausweicht, wird man schließlich wieder vom ''Acclamator'' an Bord genommen und hat die Mission erfolgreich abgeschlossen, andernfalls stürzt das Kanonenboot ab, die Crew wird gefangen genommen und man hat das Spiel verloren.
+
Im Auftrag von [[Aayla Secura]] wird ein republikanischer [[Tiefflug-Angriffstransporter/Infanterie|TFAT/i]], der vom Spieler gesteuert wird, von einem [[Acclamator-Klasse Angriffstransporter|''Acclamator''-Klasse Angriffstransporter]] über dem Planeten Florrum abgesetzt, um dort Aufklärungsarbeit zu leisten. Im Verlauf der Mission wird der TFAT/i jedoch wiederholt von feindlichen [[Vulture-Klasse Droiden-Sternjäger|''Vulture''-Klasse Droiden-Sternjägern]], [[Hyänen-Klasse Droiden-Bomber|''Hyänen''-Klasse Droiden-Bomber]] und mit [[Single Trooper Aerial Plattform|STAPs]] ausgestatteten [[B1-Kampfdroiden]] angegriffen, die man mit den Bordwaffen der Kanonenbootes zerstören muss. Alternativ ist es auch möglich, diese zu rammen, jedoch wird dadurch auch das eigene Schiff beschädigt. Im späteren Verlauf des Spies gesellt sich auch das [[Flarestar-Klasse Angriffsshuttle|''Flarestar''-Klasse Angriffsshuttle]] von [[Shahan Alama]] zu den Angeifern. Wenn es einem gelingt, lange genug durchzuhalten und die feindlichen Schiffe zu vernichten oder ihnen auszuweichen, wird man schließlich wieder vom ''Acclamator'' an Bord genommen und hat die Mission erfolgreich abgeschlossen, andernfalls stürzt das Kanonenboot ab, die Crew wird gefangen genommen und man hat das Spiel verloren.
   
==Gameplay==
+
== Gameplay ==
Um die feindlichen Einheiten zu bekämpfen stehen einem [[Blaster]], Raketen und Bomben zur Verfügung. Anfangs verfügt man nur über frontale Blaster und eine beschränkte Bombenzahl, diese Bewaffnung kann durch in Spiel findbare Upgrade jedoch verbessert und der Bombenbestand erhöht werden. Außerdem lassen sich Upgrades finden, die die [[Schutzschild|Schilde]] wieder aufladen oder einem Bonuspunkte oder ein Extraleben geben. Fallen die Schilde des Kanonenbootes aus, stürzt es ab und man verliert ein Leben. Stehen keine Extraleben mehr zur Verfügung, hat man das Spiel verloren.
+
[[Bild:Gunship over Florrum.jpg|thumb|left|Screenshot aus dem Spiel]]Um die feindlichen Einheiten zu bekämpfen, stehen einem [[Blaster]], Raketen und Bomben zur Verfügung. Anfangs verfügt man nur über frontale Blaster und eine beschränkte Bombenzahl, diese Bewaffnung kann durch im Spiel findbare Upgrades jedoch verbessert und der Bombenbestand erhöht werden. Außerdem lassen sich Upgrades finden, die die [[Schutzschild|Schilde]] wieder aufladen oder einem Bonuspunkte oder ein Extraleben geben. Fallen die Schilde des Kanonenbootes aus, stürzt es ab und man verliert ein Leben. Stehen keine Extraleben mehr zur Verfügung, hat man das Spiel verloren.
   
Nach Ende des Spiels kann man sich in die Bestenliste, die wöchentlich geleert wird, eintragen, wenn man genug Punkte erzielt hat. Wenn einem gelingt Turk Falsos Schiff abzuschießen, erhält man zusätzlich einen Link zu einem [http://www.starwars.com/games/playnow/gunship/Bonus.html Bonuscomic], das dessen Geschichte nach seinem Absturz erzählt.
+
Nach Ende des Spiels kann man sich in die Bestenliste, die wöchentlich geleert wird, eintragen, wenn man genug Punkte erzielt hat. Wenn es einem gelingt, Shahan Alamas Schiff abzuschießen, erhält man zusätzlich einen Link zu einem [http://www.starwars.com/games/playnow/gunship/Bonus.html Bonuscomic], das dessen Geschichte nach seinem Absturz erzählt.
   
==Weblinks==
+
== Weblinks ==
 
*[http://www.starwars.com/games/playnow/gunship/ Gunship Over Florrum] auf [[StarWars.com]]
 
*[http://www.starwars.com/games/playnow/gunship/ Gunship Over Florrum] auf [[StarWars.com]]
 
*[http://www.starwars.com/clonewars/comic/ Comic ''Hunting the Hunters'' (Part 1) zur Einführung]
 
*[http://www.starwars.com/clonewars/comic/ Comic ''Hunting the Hunters'' (Part 1) zur Einführung]
 
*[http://www.starwars.com/games/playnow/gunship/Bonus.html Bonuscomic]
 
*[http://www.starwars.com/games/playnow/gunship/Bonus.html Bonuscomic]
   
[[Kategorie:Videospiele]]
 
   
[[en:Gunship over Florrum]]
+
[[en:Gunship Over Florrum]]
  +
[[es:Gunship Over Florrum]]
  +
[[Kategorie:Computer- und Videospiele]]
  +
[[Kategorie:PC-Spiele]]
  +
[[Kategorie:Browserspiele]]
  +
[[Kategorie:Actionspiele]]
  +
[[Kategorie:Freewarespiele]]

Aktuelle Version vom 4. August 2017, 22:27 Uhr

30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Real


Gunship Over Florrum ist ein auf der Website von StarWars.com veröffentlichtes Browserspiel. Es handelt von einer republikanischen Aufklärungsmission über dem Planeten Florrum.

Handlung Bearbeiten

Im Auftrag von Aayla Secura wird ein republikanischer TFAT/i, der vom Spieler gesteuert wird, von einem Acclamator-Klasse Angriffstransporter über dem Planeten Florrum abgesetzt, um dort Aufklärungsarbeit zu leisten. Im Verlauf der Mission wird der TFAT/i jedoch wiederholt von feindlichen Vulture-Klasse Droiden-Sternjägern, Hyänen-Klasse Droiden-Bomber und mit STAPs ausgestatteten B1-Kampfdroiden angegriffen, die man mit den Bordwaffen der Kanonenbootes zerstören muss. Alternativ ist es auch möglich, diese zu rammen, jedoch wird dadurch auch das eigene Schiff beschädigt. Im späteren Verlauf des Spies gesellt sich auch das Flarestar-Klasse Angriffsshuttle von Shahan Alama zu den Angeifern. Wenn es einem gelingt, lange genug durchzuhalten und die feindlichen Schiffe zu vernichten oder ihnen auszuweichen, wird man schließlich wieder vom Acclamator an Bord genommen und hat die Mission erfolgreich abgeschlossen, andernfalls stürzt das Kanonenboot ab, die Crew wird gefangen genommen und man hat das Spiel verloren.

Gameplay Bearbeiten

Gunship over Florrum

Screenshot aus dem Spiel

Um die feindlichen Einheiten zu bekämpfen, stehen einem Blaster, Raketen und Bomben zur Verfügung. Anfangs verfügt man nur über frontale Blaster und eine beschränkte Bombenzahl, diese Bewaffnung kann durch im Spiel findbare Upgrades jedoch verbessert und der Bombenbestand erhöht werden. Außerdem lassen sich Upgrades finden, die die Schilde wieder aufladen oder einem Bonuspunkte oder ein Extraleben geben. Fallen die Schilde des Kanonenbootes aus, stürzt es ab und man verliert ein Leben. Stehen keine Extraleben mehr zur Verfügung, hat man das Spiel verloren.

Nach Ende des Spiels kann man sich in die Bestenliste, die wöchentlich geleert wird, eintragen, wenn man genug Punkte erzielt hat. Wenn es einem gelingt, Shahan Alamas Schiff abzuschießen, erhält man zusätzlich einen Link zu einem Bonuscomic, das dessen Geschichte nach seinem Absturz erzählt.

Weblinks Bearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.