FANDOM


Legends-30px

Gus Talon ist ein Mond der Kernwelt Corellia. Die Oberfläche des Mondes ist mit weitflächigen Grasebenen und vereinzelten Siedlungen bedeckt, die von den Corellianern bewohnt werden.

Zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs befand sich auf Gus Talon eine Rebellenzelle, die von dem Mechaniker Rallo als Werkstatt getarnt wurde, um sie vor den imperialen Besatzungstruppen zu verbergen. Seine Tochter Mala war ebenso eine Anhängerin der Rebellen-Allianz und Jugendfreundin des Piloten Wedge Antilles. Nachdem der imperiale Captain Turrant von der Rebellenzelle erfuhr, organisierte er einen großangelegten Luftangriff auf Gus Talon durch TIE Sternjäger. Durch diesen Angriff, der eine komplette corellianische Siedlung in Schutt und Asche legte, erkannte Wedge die Brutalität des Galaktischen Imperiums und beschloss, sich der Rebellion zuzuwenden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.