FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Legacy


Gusha's Glück Cantina war eine Cantina in der Raumhafengegend von Mos Eisley auf Tatooine. Sie gehörte dem Lepi Gusha, der zugleich auch der Barkeeper der Cantina war. Die Cantina hatte eine Getränkeauswahl, die von durchschnittlichem Corellianisches Bier bis zu teuren Getränken, wie Merenzan Gold, reichte.

Geschichte

Im Jahr 137 NSY besuchten Cade Skywalker und Jariah Syn die Bar, als sie auf Tatooine gestrandet waren. Hier wurde Cade von der imperialen Agentin Gunn Yage gefunden, die ihn mit einem Betäubungsmittel im Glas ausschaltete und mitnahm.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.