FANDOM



Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die HCT-2001 Drachenboot-Klasse Frachter waren Massengutfrachter, die während der Klonkriege zum Einsatz kamen.

Beschreibung

Mit seinen knapp 100 Metern zählte der Frachter bereits zu den größeren Modellen. Sie boten in den geräumigen Frachtmodulen am Heck, die den Großteil der Länge ausmachten, Platz für Massengut, dass sie von einem Raumhafen zum anderen brachten. Das Cockpit war vorgelegt, weit entfernt von den Frachtdecks und bot Platz für zwei Piloten. Rechts und links der Kanzel waren die Haupttriebwerke angebracht, die sowohl die Bremsschubdüsen beinhalteten wie auch die beiden Rotationskanonen, die ein weiteres Crewmitglied bedienen konnte, um sich gegen eventuelle Angreifer zu verteidigen.

Geschichte

Zu Zeiten der Klonkriege waren die Frachter äußerst beliebt, um Massengut zu industriellen Raumhäfen zu transportieren. Ein bekanntes Schiff dieser Klasse war die Vermin-Thrax, die jedoch von den trandoshanischen Jägern auf Wasskah modifiziert wurde, um Gefangene in den Frachtdecks zu transportieren.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.