FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

„Ihr erinnert mich an die Zeit, als ich noch selbst gekämpft habe ... aber das ist vielleicht der falsche Moment dafür.“
— Ha'laa zum Republikanischen Helden (Quelle)

Ha'laa war ein Lieutenant der Armee der Galaktischen Republik. Während des Kalten Krieges[1] und des Zweiten Galaktischen Krieges war er auf der Carrick-Station stationiert. Zu diesem Zeitpunkt kämpfte er nicht mehr selber.[2]

Konflikt auf Ilum

„Da ist sie! Die Heldin der Republik! Zumindest werdet Ihr das sein, sobald Corellia frei ist.“
— Ha'laa zum Republikanischen Helden (Quelle)

Nachdem der Republikanische Held kurz nach seinem Einsatz auf Corellia zur Carrick-Station reiste, wurde er von Ha'laa freudig begrüßt. Ha'laa erklärt, er habe eine wichtige Nachricht von Oberbefehlshaber Rans für den Helden. Rans erklärte darin die Lage auf Ilum und rekrutierte den Helden so für den Einsatz dort.[2]

Hinter den Kulissen

  • Im Spiel ist er ein Nahkämpfer auf Stufe 50.[1]
  • Er befindet sich ungefähr bei den Koordinaten -4726,-4755.[1]
  • Er bietet den Ilum-Handlungsbogen an.[1]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.