Fandom


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Hahrynyar war ein grauhaariger Wookiee-Sklavenarbeiter des Galaktischen Imperiums.

Biografie

Nach seiner Festnahme und der anschließenden Versklavung wurde Hahrynyar während der Bauarbeiten des Todessterns vom Imperium dazu zwangsverpflichtet, an einem Subsektor der Kampfstation zu arbeiten. Trotz seines Schicksals in der Gefangenschaft des Imperiums und seines hohen Alters, war Hahrynyar ein ausgesprochen engagierter und effizienter Schichtarbeiter. Er hielt sich streng an die vorgegebenen Baupläne, was auch der Grund für eine Meinungsverschiedenheit mit der Architektin Teela Kaarz war, die den Bau einer weiteren Ventilationsöffnung für unnötig hielt und sich dementsprechend über die Pläne hinwegsetzen wollte. Hahrynyar lehnte das Vorhaben ab, da Kaarz keine schriftliche Bestätigung der Planänderung vorlegen konnte.

Später wurde Hahrynyar in einen Dekompressionsunfall verwickelt, sodass er anschließend einer Herz-Lungen-Tranplantation unterzogen werden musste. Zwar verlief die Operation, welche von dem Chirurgen Kornell Divini durchgeführt wurde, erfolgreich, doch entwickelte der Wookiee aufgrund der immunsuppressiven Mittel eine Sekundärinfektion, die auf einen Parasiten zurückzuführen war.

Quellen


*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+