FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Hakagram Graushs Palast, war eine Festung im Besitz des Sith-Herrschers Hakagram Graushs war und um das Jahr 6900 VSY von den Dunklen Jedi erobert und schließlich auch übernommen worden war. Die auf der Thronwelt des Sith-Imperiums, Ziost, errichtete Feste wurde von Ajunta PallsZitadelle überbaut, als der Sith-König Graush von Pall im Kampf getötet worden war. Sorzus Syn erwähnte Graushs Palast in ihren Aufzeichnungen, welche rund 7000 Jahre später von Imperator Palpatine zum Buch der Sith zusammengesetzt wurden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.