Fandom


Legends-30px30px-Ära-Sith

Die Hallen des Wissens auf dem Planeten Phateem waren ein prachtvolles Archiv des Jedi-Ordens in den frühen Tagen der Galaktischen Republik, in dem große Mengen von der Macht erfüllte Artefakte sowie weitere Informationen gesammelt wurden und deshalb von großer Bedeutung für die Jedi war. Anlässlich des Jahrestags der Gründung der Republik wurden die Hallen des Wissens im Jahr 10000 VSY in die Liste Die Zwanzig Wunder der Galaxis des Historikers Vicendi aufgenommen. Als Phateem als Standort an Bedeutung verlor, wurden die Artefakte in die Tempel und Bibliotheken auf Ossus, Coruscant, Dantooine, Ilum und Kamparas verlegt.

Hinter den Kulissen

Die Hallen des Wissens haben keine direkte Parallele in den verschiedenen Weltwunder-Listen, weisen allerdings Parallelen mit Bibliotheken und Archiven auf den Listen des UNESCO-Welterbes auf.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+