FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Legacy

Legacy18-haende

Die Hände Darth Krayts.

Als Hand wurden die Vollstrecker der Befehle des Sith-Lords Darth Krayt zur Zeit des Sith-Imperialen Krieges und danach bezeichnet. Bis zum Jahr 137 NSY war Darth Nihl die einzige bekannte Hand Krayts; einer Position vergleichbar mit einer Hand des Imperators über hundert Jahre früher.

Darth Talon, eine Twi'lek-Sith wurde zur zweiten Hand Krayts. Diese Position war ursprünglich für sie vorgesehen. Darth Nihl war lediglich eine Übergangslösung für Krayt gewesen, bis Talons Ausbildung unter Darth Ruyn beendet war.

Während der erfolgreichen Flucht Cade Skywalkers aus dem Sith-Tempel auf Coruscant 137 NSY konnten Darth Nihl und Darth Talon diesen nicht aufhalten und wurden zudem von Skywalker schwer verwundet. Lord Krayt, erzürnt über das Versagen seiner Hände, stand kurz davor, Darth Nihl einfach zu töten. Durch Zusprache Darth Wyyrloks beließ es der Dunkle Lord schließlich dabei, beiden ihren Posten als Hand abzuerkennen. Krayt berief daraufhin Darth Stryfe ab, um ihm als neue Hand zu dienen.

Bekannte Hände

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.