FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Hanna Ding war eine arkanianische Jedi, die zur Zeit der Klonkriege eine Padawan im Jedi-Tempel war. Hanna war für ihre extreme Hochmütigkeit bekannt und außerdem Konkurrentin der Padawan Tallisibeth Enwandung-Esterhazy. Sie besaß ein grünes Lichtschwert.

Biografie

20 VSY nahm sie an einem Zweikampf-Turnier im Jedi-Tempel teil. Sie überstand hierbei die erste Runde und zog in die zweite Runde ein. Da sie sich nach dem Sieg von Tallisibeth über Pax Chizzik für eine Disqualifizierung aussprach, weil diese nur durch einem Trick den Sieg errang, ließen die Jedi-Meister Hanna und Tallisibeth in der zweiten Runde gegeneinander kämpfen. Für Hanna war diese Mitteilung eine erfreuliche Nachricht, da sie Tallisibeth vernichtend schlagen wollte.

Der Kampf begann und entwickelte sich, wie es von allen erwartet wurde. Hanna war um einiges stärker, da ihre Machtfertigkeiten denen von Tallisibeth deutlich überlegen waren. Sie konnte Tallisibeth auch nach einem kurzen Kampf entwaffnen, wurde aber von ihr überwältigt, indem Tallisibeth die grüne Lichtschwertklinge von Hanna packte, sie so aus dem Gleichgewicht brachte und danach mit einem Aufgabegriff zur Aufgabe zwang. Nach jener Niederlage gönnte sie Tallisibeth auch nicht, das Turnier zu gewinnen und als Padawan angenommen zu werden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.