FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Hari Seldona war eine Dichterin vom Planeten Alderaan.

Biografie

Im Jahr 0 VSY befand sie sich auf einer Reise durch den Corellianischen Sektor, als sie von der Zerstörung ihres Heimatplaneten durch den Todesstern des Imperiums erfuhr. Sie entschloss sich, erst einmal unterzutauchen, da sie in ihren zahlreichen Werken eine anti-imperiale Haltung an den Tag legte und um ihr Leben fürchtete. Doch später rief sie öffentlich zur Ächtung der imperialen Schandtaten auf und fing wieder an, Werke zu publizieren. Zu ihren bekanntesten Werken gehörte das Gedicht Ein Requiem für Alderaan.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.