FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Hat Lo war ein lokaler Verbrecherboss und Handlanger von Jabba in den unteren Ebenen von Coruscant. Dort hielt er sich des Öfteren im bekannten Outlander-Nachtclub auf, um Aufträge anzuheuern. Er besaß für längere Zeit die Twi'lek-Tänzerin Ayy Vida, die seine Kunden und Verbündeten unterhielt, während er sich in den hinteren Räumen des Gebäudes an der Bar der Baath-Brüder bediente. Hat Lo war auch im Outlander-Club zugegen, als Zam Wesell das Vergnügungsdistrikt zur Flucht vor den Jedi Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker aufsuchte. Während der kurze Zeit später ausbrechenden Klonkriege suchte der junge Boba Fett ihn auf, da er ihm einige Waffen abkaufen wollte. Als Lo eine Bezahlung verlangte, erpresste Fett ihn mit der Kneipe Zeichen zur dreigespaltenen Zunge, die er ohne Jabbas Zustimmung führte. Hat Lo hatte fünf Codru-Ji als Leibwächter. Zudem trug er fast immer eine Rüstung, die ihm bis an den Hals ging.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.