Fandom


Kanon-30px

Hays Minor war die kleinere Welt eines Doppelplaneten innerhalb des Otomok-Systems der Galaxis. Der Eisplanet zerbrach durch den exzessiven Rohstoffabbau der Ersten Ordnung.

Geschichte

Umgebauter MG-100-SternenFestung-SF-17-Bomber

Die Erste Ordnung nutzt umgebaute MG-100-SternenFestung-SF-17-Bomber, um noch tiefer nach dem Erz zu suchen.

Da diese verarmte Minenkolonie in der Galaxis weitgehend unbekannt war und außerhalb des Einflussgebietes der Neuen Republik lag, fiel der Planet an die Erste Ordnung. Diese beutete die Ressourcen der Bergbauwelt mithilfe von umgebauten MG-100-SternenFestung-SF-17-Bombern aus, was zu einem starken Anstieg der Luftverschmutzung auf dem Planeten, mit einer für Menschen bereits herausfordernder Atmosphäre führte. Die beiden Schwestern führten eine Sabotageaktion aus, allerdings konnte das die Erste Ordnung nur für drei Tage vertreiben, bevor neue Schiffe geschickt wurden und der Abbau fortgesetzt wurde. Ermutigt von ihren Eltern Hue und Thanya Tico schlossen sich die beiden Mädchen dem Widerstand an, in der Hoffnung, Unterstützung im Kampf gegen die Erste Ordnung zu erhalten.[1] Während die beiden fort von Hays Minor waren, testete die Erste Ordnung heimlich ihre Waffen an den Bewohnern und entführte zudem die Kinder des Planeten, um sie zu Sturmtruppen auszubilden.[2] Als die beiden Widerstandskämpferinnen Rose und Paige schließlich in das Otomok-System zurückkehrten, mussten sie zu ihrem Entsetzen feststellen, dass der Planet aufgrund des Ressourcenabbaus zerbrochen war und damit auch die Bevölkerung ausgelöscht wurde.[1]

Quellen

Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+