FANDOM


Legends-30px

Hesperidium ist ein Ferienmond im Coruscant-System.

Geschichte

Da der Mond als einer der schönsten im System galt, gab Palpatine verschiedene Villen seinen Konkubinen, die später von der Neuen Republik genutzt wurden, um fremde Diplomaten zu beeindrucken. Han Solo, seine Kinder, Chewbacca und Winter Celchu machten hier auch im Jahr 13 NSY Urlaub, als Staatschefin Leia Organa Solo im Meridian-Sektor weilte. Hier kontaktierte Mon Mothma Han, dass seine Frau verschwunden sei.

Siebenundzwanzig Jahre später traf Mara Jade Skywalker hier auf die Sith-Lady Lumiya, die sie in einem Duell stellte, das beide jedoch mit Verletzungen überlebten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.