Fandom


Legends-30px

„Wir erkennen Eure Autorität nicht an!“
— Die Hexen erklären der Galaxis den Krieg (Quelle)

Die Hexen, auch Hex genannt, waren Droiden, die von Lema Xandret erfunden und gebaut wurden, mit diesen Droiden wollte sie ihrem Verlangen nach Rache gerecht werden. Da Xandrets Tochter Cinzia (später Eldon Ax) einst gegen ihren Willen in der Sith-Akademie auf Korriban aufgenommen worden war, hegte sie von Anfang an einen Groll gegen die Sith und ihre Mitmenschen.

Aufbau

Die Hexen hatten sechs Beine. Vier oder zwei konnten sie als Arme oder Beine verwenden und aus jedem Bein schoss Blasterfeuer. Die Hexen hatten jeweils acht rote 'Augen' und konnten deshalb von allen Seiten her sehen und sich geschickt verteidigen. Die Hexen galten als die gefährlichste Mordmaschine der Galaxis.

Geschichte

Als sie dann vor dem Imperium floh, gelangte sie zum Planeten Sebaddon, dort erschuf sie viele Hexen und dann fingen die Hexen sich selbst zu produzieren. Sie errichteten große Fabriken die hunderte Hexen an einem Tag herstellen konnten, sodass bald der komplette Planet von Hexen überwuchert war. Lema Xandret erzeugte einen Klon ihrer Tochter und steckte sie in einen Tank voll mit roter Flüssigkeit, die ihre Machtsensitivität unterdrückte. Sie selbst wurde von den Hexen getötet, als sie Schiffe losschicken wollte, denn wenn Menschen nach Sebaddon kämen, wäre das nicht sicher für Cinzia, zu deren Schutz sie erschaffen wurden. Überreste eines dieser Schiffe wurden von den Hutten entdeckt und sollten auf Nal Hutta ersteigert werden, doch die Hexen brachen aus ihrem Tresor und kämpften gegen Soldaten der Republik, der Hutten, einen Padawan (Shigar Konshi), eine Sith-Schülerin (Eldon Ax) und einen Mandalorianer (Dao Stryver). Als Republik und Imperium dann nach Sebaddon gelangten und dort den Planeten voller Hexen fanden, griffen sie diesen an. Die Hexen wurden von den beiden Fraktionen stark bekämpft, jedoch hätten diese der Übermacht der Hexen niemals standhalten können. Durch das Eingreifen von Eldon Ax erkannten die Hexen sie als ihre Herrscherin an und ließen die Galaxis in Frieden.

Besonderheiten der Hexen

Die Hexen galten als tödliche Mordinstrumente und selbst Sith konnten den Hexen nur schwer standhalten. Falls eine Hexe in Schwierigkeiten gerät, entwickeln sich diese weiter und können z. B. auf einen anderen Hex springen und sich mit diesem verbinden um stärker zu werden. Ein Hex konnte sogar einen Tarnschild erschaffen um sich vor seinen Feinden zu verstecken und sie überraschend schnell auszuschalten. Ein Hex hatte einen Schutzschild erschaffen, um Schüsse und sogar Lichtschwertangriffen zu widerstehen und diese zurückzulenken.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+