FANDOM


Legends-30px

Die massigen Hiitianer sind eine intelligente vogelähnliche Spezies, die auf dem Mond Hiit heimisch ist, der den Gasriesen Maal umrundet.

Geschichte

Die Hiitianer wurden der übrigen Galaxis durch den Erstkontakt mit den Trianii Rangers bekannt. Sie unterhielten rege Handelsbeziehungen zu den Trianii, und Millionen von Hiitianern wanderten von ihrer Heimatwelt aus. Im Jahre 5 VSY wurde Hiit jedoch von der Korporationssektorverwaltung annektiert, worauf die Hiitianer mit Feindseligkeiten reagierten.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.