FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Hober war ein Männlicher Soldat der 61. Mobilen Infanterie der Allianz zur Wiederherstellung der Republik, der die Position eines Quartiermeisters an Bord deren Hauptquartier, der CR90-Korvette Donnerschlag inne hatte. Neben seinen Pflichten als Quartiermeister, führte er auch nach der Schlacht von Haidoral Prime eine offene Rekrutierung auf dem Marktplatz von Haidoral-Administrationszentrum Eins durch. Auch war er für die Totengedenken der Twilight-Kompanie verantwortlich, bei denen er die Namen der Gefallenen Rebellensoldaten vorlas, und eine von deren Energiezellen in das Netz der Donnerschlag entlud. Während der Schlacht von Inyusu Tor beobachtete er sie gemeinsam mit dem Interimscaptain Hazram Namir und leitete dessen Befehle weiter. Nach der Schlacht hielt er in Pinyumb eine Trauerfeier ab. Trotz seines fortgeschrittenen Alters kannte Hober die Kompanie und ihre Soldaten wie kein anderer.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.