FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Die Hurricane war ein Loronar Strike-Kreuzer des Galaktischen Imperiums.

Geschichte

Im Jahre 3 NSY griffen die beiden Azzameens Aeron und Ace Azzameen eine Sensorstation an, um an einem der Kommunikationssatelliten eine Abhöranlage einzubauen. Die angegriffene imperiale Kommunikationsanlage verlor durch einen vorherigen Angriff der Rebellen-Allianz ihr Verteidigungssystem und war daher verwundbar. Nachdem die Sabra einen geeigneten Satelliten fand und der Gamma-Klasse Angriffstransporter Omicron zahlreiche Raumtruppen aussandte, hoffte man auf Seiten des Imperiums die Eindringlinge zu stoppen. Als ihnen das nicht gelang sprang letztlich die Hurricane in das System und errichtete eine Blockade, die vor dem Sprungpunkt zur Liberty lag. Eine von dem Kreuzer gestartete TIE-Jäger Staffel näherte sich auf zwölf Uhr den Azzameens. Der Einsatz der Jäger verpuffte, da Ace sich ihnen gewachsen zeigte. Er durchbrach auch die Blockade und sprang zurück zur Liberty.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.