Legends-30px.png30px-Ära-Aufstieg.png


Der I-a2b war ein Solarionisationsreaktor, der von den Sienar-Flottensystemen produziert und vom Galaktischen Imperium genutzt wurde. Im Imperium-Klasse Sternzerstörer wurde er zusammen mit Gemon-4-Ionentriebwerken als Antrieb eingesetzt, im TIE-Jäger und TIE-Bomber mit P-s4-Zwillingsionentriebwerken. Der Bomber trug den Reaktor im Mittelstück zwischen den beiden Gondeln. Weitere Produkte der Serie waren der I-S3a Solarionisationsreaktor und der I-a3a Solarionisationsreaktor.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL, sofern nicht anders angegeben.