FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Die IG-RM Schlägerdroide[4] waren Droiden der Klasse Vier, welche von den Holowan Maschinenwerken hergestellt wurden. Sie gehörten der allzu bekannten IG-Serie an und fungierten vor allem als Leibwächter. Der Verbrecherlord Cikatro Vizago ließ sich von IG-RMs beschützen.

Geschichte

IG-RM Schlägerdroide

Ein IG-RM Schlägerdroide

Nach der Zerstörung aller Kampfdroiden im Jahre 19 VSY[5] setzte das Galaktische Imperium nur noch selten Droiden als Soldaten ein. Ganz anders verhielten sich hierbei aber andere Organisationen und Verbrecher, wie Cikatro Vizago, der sich bekanntermaßen von zwei IG-RM Schlägerdroide bewachen ließ. Diese Droiden wurden mit ihrem Herrn sogar in den HoloNetz News des Imperiums gezeigt.[1][3]

Hinter den Kulissen

Die IG-RM Schlägerdroiden erscheinen erstmals in der Serie Rebels, zuvor jedoch werden sie bereits in den Sachbüchern Die Geschichte der Rebellen und Head to Head beschrieben.[1][6] Kurz werden sie auch im Bericht Imperial Registration Program der HoloNetz News gezeigt.[3]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.