Fandom


Legends-30px30px-Ära-Imperium

IM4-099 war ein Imperialer Lausch-Droide Mark IV, der vom Galaktischen Imperium auf Mos Eisley wegen der hohen Kriminalitätsrate zur Überwachung der Bevölkerung eingesetzt wurde. Er verfügte über keinerlei Bewaffnung, schlug aber sofort Alarm, wenn er eine kriminelle Handlung verfolgte oder kriminelle Funksignale empfing.

Hinter den Kulissen

Der Patrouillendroide wurde erst 1997 digital in Episode IV eingefügt.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+